Angela und Andreas auf Achse - AundAaA.ch

Direkt zum Seiteninhalt

Verona

AundAaA.ch
Veröffentlicht von in Reiseinfos · 8 September 2019
Auf direktem Weg geht es nach den Ausbildungstagen nach Italien. Wir haben einen beruflichen Termin in der "Nähe" von Verona. Diese Stadt haben weder Angi noch ich je besichtigt. Weltbekannt und mit vielen Weltkulturerben ausgerüstet.
Verona ist eine Stadt in der norditalienischen Region Venetien mit einer mittelalterlichen Altstadt, die zu beiden Seiten der sich dahinschlängelnden Etsch erbaut wurde. Sie ist bekannt als Schauplatz von Shakespeares "Romeo und Julia". Ein städtisches Wohnhaus aus dem 14. Jahrhundert mit einem winzigen, auf den Innenhof gehenden Balkon wird als "Haus der Julia" bezeichnet. Die Arena von Verona ist ein riesiges römisches Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert, in dem Konzerte und hochklassige Opernaufführungen stattfinden.
unser Platz für die erste Nacht in Italien, Castelletto, Brescia, Italien
Stellplatz in Verona, dieser wird sich bis zum eindunkeln noch füllen... Überfüllen, einige Camper stehen vor der Schranke.
Vorbei an den römischen Stadtmauern zur weltbekannten Arena.. 20 Minuten Fussmarsch in die Stadtmitte.

das Monument, dunkle Wolken im Anmarsch

rein ins Trockene, Busrundfahrt, zuerst B-Linie

Trotz Nass viel Spass, Aussichtspunkt

Panoramablick auf Verona mit der Adige (Etsch)
ein Touristen Hot-Spot, heute Abend (Freitag) ist Vorführung in der Arena

Auf Ponte Scaligero beim Castelvecchio

A&A Selfie...

Blick in den Innenhof des Castelvecchio, morgen Samstag geht es auf die Tour bei Tageslicht!



Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt